Vertebro- und Kyphoplastie

Name: Vertebroplastie / Kyphoplastie
Wird durchgeführt bei: Wirbelbrüchen
Minimal-Invasiv: ja, nur 1-2 winzige Schnitte
Implantate: Knochenzement
OP-Dauer: 15-20 Minuten
Anästhesie: Vollnarkose oder Lokalanästhesie

Mobilisierung: Aufstehen noch am OP-Tag
Kontrollröntgen: im Spital und nach 4-6 Wochen
Nahtentfernung: nach 12-14 Tagen
Entlassung: 1 Tag nach der OP
Schonung: bis zur Nahtentfernung

Scroll to Top